PC-GEOS ist ab sofort Open Source

News zum DOS-Forum und zur DOS-Szene
go32
Norton Commander
Beiträge: 121
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 22:51

PC-GEOS ist ab sofort Open Source

Beitragvon go32 » Sa 16. Feb 2019, 10:57

Hallo allen GEOS Fans,

Ab sofort ist GEOS nun OpenSource und der Quellcode kann hier runter geladen werden. Offiziell ist der Watcom Compiler für das GEOS SDK vorgesehen, ich nutze aber auch den Gcc aus dem MinGW Projekt bzw den der wxdev C++ IDE.

Hier sind die Quellen:
https://github.com/bluewaysw/pcgeos

Eine vorcompilierte Version könnt Ihr auch von mir haben. Dann bitte PN an mich.
Benutzeravatar
unglaublich
DOS-Guru
Beiträge: 632
Registriert: Do 4. Sep 2014, 19:18
Wohnort: Mittelfranken

Re: PC-GEOS ist ab sofort Open Source

Beitragvon unglaublich » Sa 16. Feb 2019, 21:28

Danke!

Das ist ja interessant :idea: welches DOS benutzt du ?

enjoyIT :like:
go32
Norton Commander
Beiträge: 121
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 22:51

Re: PC-GEOS ist ab sofort Open Source

Beitragvon go32 » Mo 18. Feb 2019, 17:59

Ich benutze Freedos. PC-GEOS funktioniert aber ebenso auf MSDOS. Ich habe da einen alten Windows 98-SE Rechner, auf dem ich das sowohl im DOS Modus als auch von Windows aus gestartet, getestet habe.
Benutzeravatar
unglaublich
DOS-Guru
Beiträge: 632
Registriert: Do 4. Sep 2014, 19:18
Wohnort: Mittelfranken

Re: PC-GEOS ist ab sofort Open Source

Beitragvon unglaublich » Do 21. Feb 2019, 04:50

hast du vieleicht mal nen ScreenShot ? Danke

enjoIT :like:
go32
Norton Commander
Beiträge: 121
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 22:51

Re: PC-GEOS ist ab sofort Open Source

Beitragvon go32 » Di 26. Feb 2019, 18:36

Hier:
http://www.geos-infobase.de/BBX01.HTM

Ich habe eine vorcompilierte Version bei mir.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast