highscreen 386/16 ram aufrüstung

Auswahl, Einrichtung und Betrieb von Rechnern und Komponenten
wollev45

Re: highscreen 386/16 ram aufrüstung

Beitragvon wollev45 » So 15. Jun 2014, 22:04

Das mit dem scannen ist ne super sache und würde mir 100% weiterhelfen.

@matze
Wäre super dann könnt ich die evtl. Kaputten käfer sondieren.
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7858
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: highscreen 386/16 ram aufrüstung

Beitragvon matze79 » So 15. Jun 2014, 22:24

Dazu brauchst du glaub ich die gleichen, allerdings kannst du alle Kaefer durch meine ersetzen, evtl. findest dann was raus.
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
tom4DOS
BIOS-Flasher
Beiträge: 387
Registriert: Do 24. Feb 2011, 17:20
Wohnort: München

Re: highscreen 386/16 ram aufrüstung

Beitragvon tom4DOS » So 15. Jun 2014, 22:51

wollev45 hat geschrieben:Das mit dem scannen ist ne super sache und würde mir 100% weiterhelfen.


Bitteschön: NEATregs.zip
Ich hoffe, meine Scans sind lesbar.
Benutzeravatar
FGB
DOS-Übermensch
Beiträge: 1873
Registriert: Di 15. Feb 2011, 12:02

Re: highscreen 386/16 ram aufrüstung

Beitragvon FGB » So 15. Jun 2014, 23:40

Denk dran, dass der NEAT Chipsatz für den Interleave Modus zwingend schnellere Speicher als 100ns braucht. 70ns oder zumindest 80ns müssen sein, sonst wirds instabil.
Meine Sammlung zeige ich in meiner Hardware Gallery: AmoRetro.de.
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7858
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: highscreen 386/16 ram aufrüstung

Beitragvon matze79 » Mo 16. Jun 2014, 09:09

Hab ich leider nicht da steht Nec 41256 12 drauf was auf 120ns hinweisst.
Evtl. hab ich von Siemens welche aber das wird dir nichts bringen da es keine 18 sind.
https://dosreloaded.de - Die Deutsche Community rund um DOS/9x und Co
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 18:32

Re: highscreen 386/16 ram aufrüstung

Beitragvon wolfig_sys » Mi 30. Jul 2014, 19:04

So ein Zufall. Ein sehr ähnliches NEAT Board hab ich auch. Mit 2 MB komplett als DIL Speicher.
Normaler weise sind 4 MB (8MB mit SIPP) drauf nur fehlt mit EIN einziger DIL Käfer. Ein 41C1000AP-8

Ich habe 18 Käfer auf der nullten Bank und 17 auf der ersten. Die wird natürlich nicht genutzt weil einer fehlt.
Also wenn du dir ein so ein Käfer ergattern kannst, würd ich die (mir) nutzlosen 17 Käfern für einen geringen Preis
mit dir teilen. Dann wär ich mit meinem 4 MB Problem weg und du hast 2MB.
Fehlt halt nur noch ein KM41C1000AP-8 025 KOREA

Du könntest dann das Board im (18)411000 Modus betreiben.
Das Funktioniert bei mir relativ gut.

Denn immerhin: 2MB. Doppelt so viel wie 1MB

EDIT: Andere Methode: Ich hab noch 4 x 1MB SIPP RAM. Alle Getestet auf nem 286er - Läuft.
Ich könnte auch 2 von denen anbieten. Die waren beim Kauf des Board drauf.
0xDEADBEEF
wollev45

Re: highscreen 386/16 ram aufrüstung

Beitragvon wollev45 » Do 31. Jul 2014, 20:42

Hab das mobo nicht mehr in gebrauch(eingelagert und keinen bedarf mehr), trotzdem danke für deine hilfe
Benutzeravatar
wolfig_sys
DOS-Übermensch
Beiträge: 1634
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 18:32

Re: highscreen 386/16 ram aufrüstung

Beitragvon wolfig_sys » Do 31. Jul 2014, 23:49

Schade, kam ich doch ein wenig spät.

Nunja, ich lass das Angebot mal stehen, falls du eines Tages doch mal wieder interesse hast.
Ich hab die 4x 1MB SIPP RAM's eh überflüssig auf Lager.
0xDEADBEEF

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste