Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Auswahl, Einrichtung und Betrieb von Rechnern und Komponenten

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon abnoname » Fr 24. Jan 2014, 18:27

Die Russen sind 1:1 Intel Pendants. Ich tausche die nach Belieben :-) Nur der KR580VN59 ist kein 8259A, aber hier wird eh nur der ohne "A" benutzt.

VG
Franz
Mein Blog zu historischer Rechentechnik: http://abnoname.blogspot.de, http://www.engineering-jena.de
Benutzeravatar
abnoname
CONFIG.SYS-Autor
 
Beiträge: 295
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 12:13
Wohnort: Jena

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon matze79 » Fr 24. Jan 2014, 18:33

Btw. vom Xi 8088 gibts ein CPLD Projekt das wuerde den Aufwand erheblich reduzieren.
Leider hab ich keine Antwort auf meine E-Mail gekriegt, hast du es mal probiert ?

http://www.malinov.com/Home/sergeys-pro ... -8088-cpld
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon CrazySheriff » Mo 19. Jan 2015, 22:50

Hat sich hier eigentlich etwas getan? Habe derzeit starkes Interesse am Xi 8088.
"Schwierigkeiten lauern auf den, der nicht auf das Leben reagiert" - Michail Gorbatschow, Berlin 1989.
CrazySheriff
DOS-Guru
 
Beiträge: 968
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 23:13
Wohnort: Im Postpaket

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon matze79 » Mo 19. Jan 2015, 22:51

Leider nicht.

Müssten das PCB selbst fabben lassen..

Kannst du auch selbst machen, die Files sind auf der Seite: (Gerber Files)
http://www.malinov.com/Home/sergeys-pro ... ergey-s-xt
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon CrazySheriff » Mo 19. Jan 2015, 23:00

Selber im Sinne von in Auftrag geben oder zu Hause herstellen? Gibt es das auch zum Xi?
Wäre super, wenn ich eine lötfertige (sprich noch bestücken) Platine bekommen könnte.
"Schwierigkeiten lauern auf den, der nicht auf das Leben reagiert" - Michail Gorbatschow, Berlin 1989.
CrazySheriff
DOS-Guru
 
Beiträge: 968
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 23:13
Wohnort: Im Postpaket

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon matze79 » Mo 19. Jan 2015, 23:09

Du könntest die Gerber Files an Jakob im Mikrocontrollerforum senden.
Zahlst 30 Cent pro cm2.

http://www.mikrocontroller.net/articles/Platinensammler

Allerdings macht er grad wohl mal Pause deswegen verzögert sich auch erstmal der PS72 Adapter etwas.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon abnoname » Di 20. Jan 2015, 13:07

Ich wäre auch immer noch dabei. Mir fehlt nur die Zeit um was zu organisieren.
Mein Blog zu historischer Rechentechnik: http://abnoname.blogspot.de, http://www.engineering-jena.de
Benutzeravatar
abnoname
CONFIG.SYS-Autor
 
Beiträge: 295
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 12:13
Wohnort: Jena

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon matze79 » Di 20. Jan 2015, 17:09

Hast du ne Idee wo man günstig Fabben lassen kann ?
Weil wie ich gesehen habe gibts bei Jakob keine Vergoldeten Kontakte.. das wäre schon was.
Zumal mir am letzten XTIDE die Kontakte reagieren mit den Kontakten am XT (Weisses Oxid)
Ist zwar nicht meiner, Trotzdem miess sowas.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon CrazySheriff » Di 20. Jan 2015, 21:15

Ich würde definitiv mitmachen, meine Unterstützung hättet ihr :like: Ich möchte bitte auch die Backplane und den IDE Controller dazu :-) (also das PCB)
"Schwierigkeiten lauern auf den, der nicht auf das Leben reagiert" - Michail Gorbatschow, Berlin 1989.
CrazySheriff
DOS-Guru
 
Beiträge: 968
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 23:13
Wohnort: Im Postpaket

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon matze79 » Di 20. Jan 2015, 23:47

Hm wir können ja erstmal probieren nochmals Sergey anzuschreiben, hab auch grosses Intresse nach wie vor.
Nur sollte dir bewusst sein das nur die PCBs schon einige Euros Kosten werden :)
Backplane könnte man sich auch fertig kaufen für 20-30 Euro.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon nicetux » Mi 21. Jan 2015, 08:17

Ich habe noch eine Backplane mit ISA und PCI Anschlüssen über. Wie sieht es dann mit dem Tastaturcontroller und Anschluss aus?

Edit: Ich sehe gerade, dass das Teil PS/2 hat. :-)
.....
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
 
Beiträge: 2540
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon CrazySheriff » Mi 21. Jan 2015, 08:31

matze79 hat geschrieben:Hm wir können ja erstmal probieren nochmals Sergey anzuschreiben, hab auch grosses Intresse nach wie vor.
Nur sollte dir bewusst sein das nur die PCBs schon einige Euros Kosten werden :)
Backplane könnte man sich auch fertig kaufen für 20-30 Euro.

Dachtest du denn, das es umsonst wäre ;-) Wenn, dann die Backplane und keine Andere. ATX muss sein. Oder redest du von Sergeys Backplane?
"Schwierigkeiten lauern auf den, der nicht auf das Leben reagiert" - Michail Gorbatschow, Berlin 1989.
CrazySheriff
DOS-Guru
 
Beiträge: 968
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 23:13
Wohnort: Im Postpaket

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon matze79 » Mi 21. Jan 2015, 11:36

Ne eine normale ISA Backplane eben.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon CrazySheriff » Mi 21. Jan 2015, 13:47

Würdest du, Matze, das demnächst mit dem Anschreiben, in Angriff nehmen? Denn wenn ich das richtig verstanden habe, ist "Jakob" keine Option mehr, richtig? :-)
"Schwierigkeiten lauern auf den, der nicht auf das Leben reagiert" - Michail Gorbatschow, Berlin 1989.
CrazySheriff
DOS-Guru
 
Beiträge: 968
Registriert: Mo 17. Jun 2013, 23:13
Wohnort: Im Postpaket

Re: Xi 8088 Projekt - PCB/Backplane PCB

Beitragvon matze79 » Mi 21. Jan 2015, 14:02

Na der macht nur mal Pause :)

Edit:
Ich probiers noch mal übers Vintageforum, da ist er aktiv.
Natürlich haben wir nichts zu verbergen, dennoch machen wir auf dem Klo die Türe zu!
matze79
DOS-Gott
 
Beiträge: 7770
Registriert: So 9. Sep 2012, 19:48

VorherigeNächste

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste