PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Auswahl, Einrichtung und Betrieb von Rechnern und Komponenten
Paladin
DOS-Guru
Beiträge: 820
Registriert: Di 20. Aug 2013, 13:17

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Paladin » Di 10. Jun 2014, 23:22

matze79 hat geschrieben:http://synpro.heimat.eu/mousecon.htm

Dank Microcontrollerforum endlich was gefunden :)


Ach hier ist der Thread ;) Kann mein anderer Maus Thread bitte geschlossen werden.

Leider reicht mein Englisch nicht ganz für diese Seite. Soll das dort bedeuten das man mit diesem Adapter PS/2 Mäuse an RS232 also Com1 betreiben kann?
Paladin
DOS-Guru
Beiträge: 820
Registriert: Di 20. Aug 2013, 13:17

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Paladin » Di 10. Jun 2014, 23:37

Das hier sieht sehr Vielversprechend aus,allerdings 65 Dollar.

http://www.vetra.com/327text.html

Damit könnten sogar Mäuse Funktionieren die zwar USB sind,aber das PS/2 Protokoll noch unterstützen.
Paladin
DOS-Guru
Beiträge: 820
Registriert: Di 20. Aug 2013, 13:17

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Paladin » Do 12. Jun 2014, 13:11

Paladin hat geschrieben:Das hier sieht sehr Vielversprechend aus,allerdings 65 Dollar.

http://www.vetra.com/327text.html

Damit könnten sogar Mäuse Funktionieren die zwar USB sind,aber das PS/2 Protokoll noch unterstützen.


Hat sich den Link mal jemand angeschaut? Mein Englisch ist nicht das beste,aber wenn ich das alles richtig verstehe ist dieser Kasten genau das was gesucht wird bzw. mit Zusatz Netzteil könnte man sogar Optische PS/2 Mäuse verwenden. Sobald ich wieder Flüssiger bin werde ich so einen mal bestellen,wenn mir jemand bestätigt das ich den Text korrekt verstanden habe.
Benutzeravatar
nicetux
DOS-Gott
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 11:14
Wohnort: nahe Freiburg

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon nicetux » Do 12. Jun 2014, 13:19

Ich verstehe es so, dass das Gerät PS/2 an Seriellel und umgekehrt weitergeben kann.
.....
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3626
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Dosenware » Do 12. Jun 2014, 13:46

steht doch da: Protokollwandler - musst nur den richtigen besellen (wobei das Ding vmtl. aus einem µController besteht und somit Programmierbar sein sollte)
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7838
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon matze79 » Do 12. Jun 2014, 13:57

Der Clou ist nicht mal die Hardware sondern die Software in dem Ding.
Wenn man die haette waere der Rest sehr einfach zu bauen
Paladin
DOS-Guru
Beiträge: 820
Registriert: Di 20. Aug 2013, 13:17

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Paladin » Do 12. Jun 2014, 14:05

The VIP-327-PS PS/2 to Serial Mouse Converter allows a PS/2 mouse to be connected to, and operate through any PC's serial com port. The unit is attached in line to the PC's serial com port via a DB9 female / female cable provided with the unit. The PS/2 mouse plugs directly into the unit via the on-board 6 pin mini-DIN connector. The unit is powered from a 5V DC wall mount power supply which is purchased separately. We recommend the VIP-211 , for 100 - 240 V AC 47-63 Hz input, however, you may provide your own supply (see specifications below). After the PC boots up, the PS/2 mouse messages are converted to serial mouse data and delivered to the com port of the PC. Due to the fact that there are several serial mouse protocols, we provide 3 models to cover the most popular protocols.

The VIP-327-PS supports the Microsoft 2 button serial mouse protocol. The VIP-327-PS-3B supports the Mouse Systems 3 button serial mouse protocol, and the VIP-327-PS-SW supports the Microsoft IntelliMouse serial mouse protocol. For optimum operation use the appropriate serial mouse driver on the target PC, as the active mouse driver. This can be accomplished manually, after boot up, via the control panel window of the Operating System. If your Operating System does not have the appropriate driver, it can be downloaded from the manufacturer. For detailed information on the serial mouse protocol, please click here.


Die Unterstrichenen Teile meine ich. Heisst für mich das Teil kommt an den ComPort vorne eine PS/2 Maus dran und es wird ein Serial Maus Treiber installiert und fertig.
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3626
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Dosenware » Do 12. Jun 2014, 15:28

Paladin hat geschrieben:Die Unterstrichenen Teile meine ich. Heisst für mich das Teil kommt an den ComPort vorne eine PS/2 Maus dran und es wird ein Serial Maus Treiber installiert und fertig.

richtig, und du kannst sogar das Protokoll auswählen (MS-Compatibel/Intelli/Busmaus)

@Matze
so heftig ist der unterschied ja nicht (zumindest seriell/PS2)- ist alles Dokumentiert, fragt sich nur obs sinnvoll ist soetwas zusammenzustöpseln - eine Serielle Maus ist praktisch nicht totzukriegen und notfalls pflanzt man die Elektronik in ein anderes Gehäuse...
Keen91
CONFIG.SYS-Autor
Beiträge: 280
Registriert: Di 11. Mär 2014, 12:39

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Keen91 » Fr 10. Okt 2014, 21:42

IMG_0010.JPG
IMG_0010.JPG (136.96 KiB) 2242 mal betrachtet


Passend zum Thema bin ich auf diese Maus in der Bucht gestoßen. Klingt ja vielversprechend. Gerade an meinem Pentium 1 mit dem beiliegenden Adapter von PS/2 auf seriell probiert. Geht nicht. An dem Pentium 4 über PS/2 läuft sie einwandfrei :-D

Ich frage mich gerade, wer dieses Produkt und die Beschreibung zusammengestellt hat ... :-D das kann doch nicht sein! :D
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7838
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon matze79 » Fr 10. Okt 2014, 21:47

Naja was für einen Treiber nimmst du ?
Keen91
CONFIG.SYS-Autor
Beiträge: 280
Registriert: Di 11. Mär 2014, 12:39

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Keen91 » Fr 10. Okt 2014, 22:36

Habe es unter Windows 95 probiert. Müsste demnach ein Standardtreiber sein.

Edit: Die anderen beiden seriellen Mäuse, die ich habe, funktionieren einwandfrei ^^
Mr Vain
DOS-Guru
Beiträge: 526
Registriert: Sa 28. Sep 2013, 23:01

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Mr Vain » Sa 11. Okt 2014, 13:29

PS/2 ist ein anderes Protokoll als das Serielle. Die Maus muss also beide Protokolle koennen, sonst funktionieren diese mitgelieferten Adapter nicht.

Von Microsoft gibts/gabs die IntelliMouse Serial-PS/2, die das konnte. Andere Hersteller weiss ich jetzt nicht, ob die sowas angeboten haben. Wenns aber wie hier explizit auf der Verpackung steht, sollte man annehmen, dass die Maus auch beide Protokolle unterstuetzt.
Fan von klassischer PC Hardware.
1) Am5x86 auf ASUS VL/I 486SV2GX4, 1MB L2, 64MB RAM, VLB-Monster
2) Am5x86 auf ECS UM8810P-AIO, 512KB L2, 64MB RAM, PCI-486er

Komplett-PCs und Hardware gesucht? -> Mein Hardware Flohmarkt
Benutzeravatar
unglaublich
DOS-Guru
Beiträge: 621
Registriert: Do 4. Sep 2014, 19:18
Wohnort: Mittelfranken

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon unglaublich » Mi 15. Okt 2014, 17:22

hallo Freunde!

genau so einen Adapter gab/gibt es auch von Logitech - von mir unter
>>Re: Ein großer großer Haufen interessanteste Hardware<<
am Mo 6. Okt 2014, 20:12 gepostet, Bildname logi25p ...

bisher wollt ihn noch keiner haben :-)
Benutzeravatar
matze79
DOS-Gott
Beiträge: 7838
Registriert: So 9. Sep 2012, 20:48

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon matze79 » Mo 20. Okt 2014, 19:09

Hm besteht Intresse an PS/2 to RS232 Wandlern ? Aktiv versteht sich.

Wenn genug zusammenkommen koennte man evtl. einen Bausatz ausarbeiten so wie beim XTIDE-CF

Gebraucht wird folgendes:
- ATTiny2313 - ~ 1 Euro
- MAX232 - ~ 0,35 Cent
- 4xKondensator 10uf - ~50 Cent
- 1x100nf ~ 7 Cent
- 10kOhm ~ 3 Cent
- GGf. Spannungswandler ~ 30-40 Cent
- Diode 1N4001 ~ 5 Cent
- COM Büchse - ?
- PS/2 Büchse - ?
- Platine (Das ist der Knackpunkt, Anfertigen lassen kostet bisschen was.) wohl so um die 4-5 Euro/Stück, mit SMD Bauteilen billiger weil kleiner.

Software für den Uc hab ich fertig hier liegen.

Ist was für die Wintertage, Platine erstellen mit Eagle usw.
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
Beiträge: 3626
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 20:29

Re: PS/2-Maus an RS232-Schnittstelle?

Beitragvon Dosenware » Mo 20. Okt 2014, 19:34

schaltplan und uc interessieren mich - den Rest könnte man zur not auch so zusammentüdeln... falls nicht genügend interessenten zusammenkommen um die Platinen zu einem sinnvollem Preis zu fertigen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste