AdLib clone von AApro Ltd

Auswahl, Einrichtung und Betrieb von Rechnern und Komponenten
killaone
Solitärspieler
Beiträge: 23
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 11:20

Re: AdLib clone von AApro Ltd

Beitragvon killaone » Mi 6. Nov 2019, 18:49

so bin endlich dazu gekommen die Karte zusammenzubasteln

Hat auch super geklappt - zumindest kommt ein Ton wenn ich ein Spiel starte :)

da alle Komponenten zum durchstecken und verlöten sind, war das wirklich keine Hexerei und hat mich max. 1h Bauzeit gekostet (hab jetzt nich genau auf die Uhr geschaut - gefühlt war es ratz-fatz erledigt)

Bin zufrieden mit der Qualität und habe mir noch einen IDE Adapter bei der Firma bestellt (den allerdings schon fertig, da der preisliche Unterschied ein Selbstlöten nicht rechtfertigte)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zafal und 8 Gäste