CuteMouse / Mausgeschwindigkeit einstellen

Auswahl, Einrichtung und Betrieb von Rechnern und Komponenten
Gamepower
Solitärspieler
Beiträge: 12
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 19:49

CuteMouse / Mausgeschwindigkeit einstellen

Beitragvon Gamepower » Mi 10. Mai 2017, 12:59

Hallo Ihr,

ich bereite mir gerade, unter VirtualBox, ein FreeDOS vor, welches später auf einem MiniPC laufen wird (siehe letzte Beiträge von mir).

Wenn ich OpenGEM, oder ein anderes Programm mit Mausunterstütung, starte und meine Maus benutze, rennt diese bereits bei kleinsten Bewegungen über den Bildschirm. Daher meine Frage: Wo und wie kann ich den Mousespeed usw. einstellen? Welche Einstellungen müsste ich in die config.sys, oder autoexec.bat, angeben, damit ich auf einer angenehme Geschwindigkeit der Maus komme...?

Vielen Dank für Eure Antworten,
LG Ronny
Benutzeravatar
eltrash
DOS-Kenner
Beiträge: 485
Registriert: Fr 26. Sep 2014, 09:48

Re: CuteMouse / Mausgeschwindigkeit einstellen

Beitragvon eltrash » Mi 10. Mai 2017, 13:45

Bei Cutemouse wird der Mausspeed mit der /R Option eingestellt, allerdings weiß ich gerade nicht, ob es mit höheren Zahlen langsamer oder schneller wird. aber das bekommst du ja schnell selbst heraus ;-)

/R[h[v]] - horizontal/vertical resolution (h,v=0-9; missing option R, no
arguments or 0 as argument after R mean auto resolution,
missing
second argument means same value as for first argument)


So könnte z.B. der Eintrag in der Autoexec.bat aussehen:

Code: Alles auswählen

CTMOUSE.EXE /R3
Gamepower
Solitärspieler
Beiträge: 12
Registriert: Fr 18. Jan 2013, 19:49

Re: CuteMouse / Mausgeschwindigkeit einstellen

Beitragvon Gamepower » Mi 10. Mai 2017, 17:21

zunächst: danke für deine infos :)

ich habe den cutemouse eintrag leider nicht in der autoexec.bat /fdconfig.sys (entspricht config.sys) gefunden...

kennt sich hier jemand gut in freedos aus und kann mir sagen, wo ich was machen kann...? ich experimentiere noch.

---

wie schon in anderen beiträgen gesagt, ist das zielsystem ein mini pc mit via eden cpu @500mhz mit 512 mb ram und 4gb cf-card, welches als ide laufwerk ansprechbar ist... im rechner hat noch eine 2,5" ide platte platz. ich habe eine 2,5" ide platte da. diese gehört aber zu meinem tp600 mit 256mb ram...

ich habe noch eine 3,5" ide dom (disk on module) da, die aber nicht ins ziel system past...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste