Compaq LTE (8086)

Auswahl, Einrichtung und Betrieb von Rechnern und Komponenten

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon Dosenware » Mi 2. Nov 2016, 00:18

Läuft da auch ein anderes Slimlaufwerk?
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3533
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon drzeissler » Mi 2. Nov 2016, 00:19

Gute Frage, weis ich leider nicht, sieht nach einem komischen Compaq-Stecker aus.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3079
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon Dosenware » Mi 2. Nov 2016, 00:21

Sicher dass da kein Rahmen um das Laufwerk herum gebaut ist? (sowas habe ich bei meinen Toshibas)
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3533
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon drzeissler » Mi 2. Nov 2016, 12:49

Ja, das ist schon etwas "drangeschraubt", ob das dann auch mit anderen Laufwerken geht wäre natürlich sehr schön,
den im Moment ist der Rechner tot, da ich nix drauf und nix runter bekomme. Kein Netzwerk, kein Floppy und nur
ein CDROM was nix mehr liest. Ggf. könnte ich über LPT aber Interlink/Intersrv machen, dafür müssten die aber
auf dem Rechner sein. Gut zur Not wäre ja Win98 drauf, vielleicht hat das etwas derartiges für Laplink-Kabel
dabei? Ich weis nicht.

Ich werde mal versuchen so eine 3Com Etherlink PCMCIA zu bekommen, damit das Teil in's LAN kann.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3079
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon Dosenware » Mi 2. Nov 2016, 13:29

drzeissler hat geschrieben:Gut zur Not wäre ja Win98 drauf, vielleicht hat das etwas derartiges für Laplink-Kabel
dabei? Ich weis nicht

Die PC-Direktverbindung.
Wenn das Ding Serielle anschlüsse hat, kannst du im Dosmode den NC rüberschieben.

32Bit PCMCIA? Also Cardbus? Kann ich dir geben - ich kann mit den Karten mittlerweile Rommê spielen...

Was das Laufwerk angeht: mach mal den anbau ab - evtl ist da drin ein ganz normales Slimline, hätte ich ebenfalls hier.
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3533
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon drzeissler » Mi 2. Nov 2016, 14:59

Irgendwo stand mal Cardbus geht nicht mit Compaq-LTE.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3079
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon Dosenware » Mi 2. Nov 2016, 15:09

Kurz geschaut - Habe hier noch eine Silicom, kann BNC und Twisted Pair.
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3533
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon drzeissler » Mi 2. Nov 2016, 15:17

Ich dachte an eine EtherlinkIII mit RJ45.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3079
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon Dosenware » Mi 2. Nov 2016, 15:34

Meine 3com gebe ich erstmal nicht weg - aber RJ45 hat eben auch die Silicom und wenn du ein standard Slimline CDLW haben willst, kann ich die Silicom ja gleich beilegen.
Benutzeravatar
Dosenware
DOS-Gott
 
Beiträge: 3533
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 19:29

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon drzeissler » Mi 2. Nov 2016, 15:59

Ich halte die Augen offen. Danke.
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3079
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Re: Compaq LTE (8086)

Beitragvon drzeissler » Do 21. Dez 2017, 23:37

suche immer noch nach einen erstatz cd-laufwerk oder noch besser einem Floppy http://www.biocomp.net/o57207.htm
für den compaq LTE 5xxx laptop.

Danke!
CPU: 486 DX2/66 MOBO: SNI-D882 RAM: 3x16MB - FDD: 3,5" 1,44MB HDD: 6,4GB Seagate ISA(1): Audican32Plus PCI(1): 3com TX 905 OS: MsDos622 - Win95a - WinNT 3.51
drzeissler
DOS-Gott
 
Beiträge: 3079
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 16:59

Vorherige

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast