Jumper für Mainboard Soyo 486 030H2

Auswahl, Einrichtung und Betrieb von Rechnern und Komponenten
toshi
HELP.COM-Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: So 24. Jul 2016, 10:27

Jumper für Mainboard Soyo 486 030H2

Beitragvon toshi » Do 11. Aug 2016, 12:28

Hallo!

Ich habe ein Mainboard der 486er Ära gekauft, leider ohne Doku. Es hat sehr viele Jumper. Wahrscheinlich ist try & error keine gute Idee. Leider scheints die Firma nicht mehr zu geben.

Die einzige Aufschrift ist Soyo 030H2, es hat einen SIS 85C496 Chipsatz, 3 PCI und 4 ISA Slots und den Datecode "9509"

Möglicherweise hat noch jemand die Jumperbelegung für mich oder einen Tip wie ich die bekommen könnte?

Gruß
Stephan
Benutzeravatar
kylix
DOS-Guru
Beiträge: 688
Registriert: Do 20. Nov 2014, 21:28
Wohnort: München

Re: Jumper für Mainboard Soyo 486 030H2

Beitragvon kylix » Do 11. Aug 2016, 13:40

Benutzeravatar
kylix
DOS-Guru
Beiträge: 688
Registriert: Do 20. Nov 2014, 21:28
Wohnort: München

Re: Jumper für Mainboard Soyo 486 030H2

Beitragvon kylix » Do 11. Aug 2016, 13:41

toshi
HELP.COM-Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: So 24. Jul 2016, 10:27

Re: Jumper für Mainboard Soyo 486 030H2

Beitragvon toshi » Do 11. Aug 2016, 14:26

Wow. herzlichen Dank!
Habt ihr sowas in Euren Archiven oder bin ich zu blöd, google zu bedienen?
toshi
HELP.COM-Benutzer
Beiträge: 28
Registriert: So 24. Jul 2016, 10:27

Re: Jumper für Mainboard Soyo 486 030H2

Beitragvon toshi » Do 11. Aug 2016, 20:48

Hallo!

Das Board tut leider keinen Pieps und macht kein Bild auf dem Monitor.
Das NT ist in Ordnung, ebenso die Graka und der Lautsprecher.
Nicht sicher bin ich mir bei Speicher und CPU.

Kein Pieps ist ja schon was schwerwiegendes. Was kann das theoretisch noch sein?

CPU / Speicher / Chipsatz / Eprom tot/leer?

Bin grade ratlos....

Gruß
S.
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
Beiträge: 1333
Registriert: Di 30. Jun 2015, 19:35

Re: Jumper für Mainboard Soyo 486 030H2

Beitragvon Daryl_Dixon » Do 11. Aug 2016, 20:54

toshi hat geschrieben:Wow. herzlichen Dank!
Habt ihr sowas in Euren Archiven oder bin ich zu blöd, google zu bedienen?


die Antwort liegt in der Adresse dieser Links *g*
neee, war Spaß!
Manchmal sieht man eben den Baum vor lauter Google-Bäumen nicht

vG; Daryl_Dixon
Hier gehts zu den Angeboten in meinem Flohmarkt :arrow: Daryl_Dixon's Flohmarkt
Benutzeravatar
Daryl_Dixon
DOS-Übermensch
Beiträge: 1333
Registriert: Di 30. Jun 2015, 19:35

Re: Jumper für Mainboard Soyo 486 030H2

Beitragvon Daryl_Dixon » Do 11. Aug 2016, 20:58

toshi hat geschrieben:Kein Pieps ist ja schon was schwerwiegendes. Was kann das theoretisch noch sein?
CPU / Speicher / Chipsatz / Eprom tot/leer? Bin grade ratlos....

derart Fälle gibt es oft und viele.
Und ebenso wiederspiegelt sich die Fehlerursache und auch die Vorgehensweise.
Hier haben wir gerade das gleiche Problem: http://www.dosforum.de/viewtopic.php?f=16&t=10965

vG; Daryl_Dixon
Hier gehts zu den Angeboten in meinem Flohmarkt :arrow: Daryl_Dixon's Flohmarkt
Benutzeravatar
kylix
DOS-Guru
Beiträge: 688
Registriert: Do 20. Nov 2014, 21:28
Wohnort: München

Re: Jumper für Mainboard Soyo 486 030H2

Beitragvon kylix » Do 11. Aug 2016, 23:01

Unterstützt das Board evtl. keinen EDO-RAM, aber du verwendest welchen?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste