Die Suche ergab 1043 Treffer

von rique
Di 13. Mär 2012, 13:43
Forum: Hardware
Thema: Mini-AT-Netzteil
Antworten: 8
Zugriffe: 1375

Mini-AT-Netzteil

Hey,

ich habe gerade dieses Mini-AT-Netzteil entdeckt und nun würde mich interessieren, ob die auch für die üblichen AT-Mainboards (für ein 486er-Projekt) unbedenklich verwendbar sind?

Kennt von euch jemand solche Netzteile?

Danke & Gruß! :)
von rique
Mi 18. Jan 2012, 09:25
Forum: Spiele
Thema: NFS 1 SE - Probleme mit den Videos
Antworten: 3
Zugriffe: 933

Re: NFS 1 SE - Probleme mit den Videos

"PCI/VGA Palette Snoop" war "enabled", jedoch brachte die Deaktivierung keine Veränderung.

Hier sieht man ab 3:14 ein Beispiel der von mir angesprochenen Videos, die ich leider nicht betrachten kann. :(
von rique
Di 17. Jan 2012, 22:27
Forum: Spiele
Thema: NFS 1 SE - Probleme mit den Videos
Antworten: 3
Zugriffe: 933

NFS 1 SE - Probleme mit den Videos

N'Abend! Ich habe gerade NFS 1 SE auf meinem DOS-Rechner 2 installiert und ein wenig gespielt. Läuft so weit alles prima, nur werden die Doku-Videos zu den einzelnen Autos völlig falsch abgespielt (ähnelt etwas einer CGA-Ausgabe mit diversen falschen Farbpixeln, wenn ihr euch darunter etwas vorstell...
von rique
Fr 23. Dez 2011, 20:21
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3376
Zugriffe: 354325

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Ja stimmt, da ist ja auch der Wavetable-Dboard-Header zu sehen.

Ich nehme mal nicht an, dass du das Zeug loswerden möchtest, richtig? ;-)
von rique
Fr 23. Dez 2011, 20:08
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3376
Zugriffe: 354325

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Netter Fund!
Lohnt es sich noch wenn ich im Keller bei den Eltern auf Suche gehe? ;-)

Wie lautet die genaue Bezeichnung der Roland-Karte? Ist das "nur" ein MPU-401-Interface oder mehr?
von rique
Fr 23. Dez 2011, 11:33
Forum: Software
Thema: Bild am TFT versetzt - Ursache?
Antworten: 5
Zugriffe: 1053

Re: Bild am TFT versetzt - Ursache?

Hehe, u.a. bastelt man doch auch genau dafür an Retro-Rechner herum, damit man die "neue" Bequemlichkeit richtig schätzt.
Obwohl es allerdings auch genau anders herum laufen kann. ;-)
von rique
Fr 23. Dez 2011, 11:05
Forum: Software
Thema: Bild am TFT versetzt - Ursache?
Antworten: 5
Zugriffe: 1053

Re: Bild am TFT versetzt - Ursache?

http://www.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/15071196/0_big.jpg Hachgott, so blöde kann man doch gar nicht sein. Ich habe, ohne mir Gedanken darüber zu machen, im TFT-Menu (gleicher Monitor) meines Win-PC gesucht und nichts gefunden. Aber gut zu wissen, dass, wenn man die per VGA anschlie...
von rique
Fr 23. Dez 2011, 10:30
Forum: Software
Thema: Bild am TFT versetzt - Ursache?
Antworten: 5
Zugriffe: 1053

Bild am TFT versetzt - Ursache?

Hi, ich habe auf meinem DOS-2 PC jetzt erst festgestellt, dass die Bildschirmausgabe am TFT (1280x1024) leicht nach recht versetzt ist und somit links ein schmaler vertikaler schwarzer Balken (ca. 30 Pixel breit) zu sehen ist und rechts das Bild abgeschntten ist. Wo liegt denn dafür die Ursache und ...
von rique
Do 15. Dez 2011, 11:39
Forum: Hardware
Thema: Welche Soundkarte zum Roland SC-55 ?
Antworten: 6
Zugriffe: 981

Re: Welche Soundkarte zum Roland SC-55 ?

Da die restliche Hardware deines Hybrids technisch gesehen auch nach der DOS-Ära erschien, fällt mir kein Grund ein, warum du eine AWE64G gegen eine SB16 tauschen solltest. Deine aktuelle Karte ist voll SB16-kompatibel (was die Kompatibilität unter den SB-Karten anbelangt, dürfte die AWE64G sowieso ...
von rique
Di 13. Dez 2011, 20:41
Forum: Hardware
Thema: VGA auf DVI-Adapter
Antworten: 4
Zugriffe: 621

Re: VGA auf DVI-Adapter

Vermutlich sind diese von dir verwendeten Adapter passiv (ohne Wandler) und können somit nicht das analoge Signal in ein Digitales wandeln. Ich frage mich allerdings auch gerade, ob es solche einfachen Adapter mit Analog-Digtal-Wandler überhaupt gibt, oder ob nicht der DVI-Anschluß deines Monitors m...
von rique
Do 8. Dez 2011, 20:12
Forum: Hardware
Thema: Die alten Schätzchen...
Antworten: 337
Zugriffe: 33555

Re: Die alten Schätzchen...

hm da komm ich ja direkt in versuchung meine drei im schrank eingemotteten ersatz mt32 zu verscherbeln :D Jetzt wird mir auch klar, warum die Preise so hoch sind... An jedem Rechner eins angeschlossen, drei im Schrank eingemottet und wahrscheinlich noch zwei unter der Matratze versteckt. ;) Ich übe...
von rique
Do 8. Dez 2011, 16:14
Forum: Hardware
Thema: 486 DX2-66 Details & SV2GOX4 CPU-V Jumper
Antworten: 0
Zugriffe: 543

486 DX2-66 Details & SV2GOX4 CPU-V Jumper

Hallo, ich habe zu den folgenden beiden Details Klärungsbedarf und würde mich sehr freuen, wenn sich da jemand auskennt und mir weiterhelfen kann. 1. 486 DX2-66 Details Die beiden Prozessoren mit den sSpec-Nummern SX911 (&E5V1X sowie &E5V2X) ( hier zu sehen ) unterscheiden sich in den Featur...
von rique
Di 8. Nov 2011, 20:57
Forum: Hardware
Thema: EDO-Ram in 486-MBs mit FPM-Unterstützung?
Antworten: 0
Zugriffe: 504

EDO-Ram in 486-MBs mit FPM-Unterstützung?

Hi! Ich frage mich gerade, ob der Betrieb von EDO-PS/2-Simm-Modulen auf 486-Mainboads mit FPM-PS/2-Simm-Unterstützung möglich ist? Werden die problemlos als FPM-Module erkannt? Wenn ja, spielen da viele Boards mit, oder ist das eher die Ausnahme? Falls sie erkannt werden, ist der Betrieb dann stabil...
von rique
Sa 18. Jun 2011, 17:00
Forum: Anfängerfragen
Thema: MS-DOS 6.22 Installationproblem
Antworten: 22
Zugriffe: 8824

Re: MS-DOS 6.22 Installationproblem

So, jetzt habe ich mir mal andere Disketten organisiert und siehe da nun klappt's. :) Sicherungs-Images habe ich mit diesem Programm auch gleich wunderbar erstellen können. Den Vorschlag mit der Sicherung der installierten Daten, setze ich auch gleich noch um. Mal schauen, wo die nächste Hürde lauer...
von rique
Do 16. Jun 2011, 13:04
Forum: Anfängerfragen
Thema: MS-DOS 6.22 Installationproblem
Antworten: 22
Zugriffe: 8824

Re: MS-DOS 6.22 Installationproblem

Ich hab' mal DOS 6.22 in Form selbstextrahierender Archive gefunden, die sich unter Windows 9x und aufwärts automatisch auf eine formatierte Diskette entpacken. Wenn man da Disketten nimmt, die keine defekten Sektoren haben und evtl. beide Diskettenlaufwerke reinigt, ist das eine ganz brauchbare Me...