Die Suche ergab 1831 Treffer

von FGB
Sa 19. Aug 2017, 10:13
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 82
Zugriffe: 9443

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Der i815E hat einen ICH2. Ich weiß, dass von THROTTLE ICH und dann wieder ICH3, 4, 6, 7 unterstützt werden. Müsstest du mal recherchieren. Aber es ist durchaus möglich, dass es deswegen leider nicht läuft.
von FGB
Fr 18. Aug 2017, 18:24
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 82
Zugriffe: 9443

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Ob THROTTLE gut läuft oder nicht hängt eher vom Chipset ab. Ich hab beste Erfahrungen mit VIA-Chipsets gemacht, aber auch mit einem Intel BX Board. Ich hab die aktuellste Version built 27 genommen (http://www.oldskool.org/pc/throttle/DOS). Mit dem Celeron 466 erreiche ich im 3DBench dann je nach Ein...
von FGB
Fr 18. Aug 2017, 15:52
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 82
Zugriffe: 9443

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Weil der 466er der schnellste sehr häufig und günstig verfügbare Celeron ist (ich meine vor allem Socket FPGA370) und der 466er bei vollem Speed in Spielen ca. einem 450er Pentium III entspricht (selten ein wenig langsamer). Dh. man kann die Hybridsysteme, wenn man sie nicht gerade per THROTTLE lang...
von FGB
Fr 18. Aug 2017, 10:46
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 82
Zugriffe: 9443

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Du steckst den Covox an LPT1 und lädst den "temu /L1 /T44" Das geht aber nur ohne EMM386 geladen. Dann startest Du bspw.SpaceQuest1 mit "SQ1 -t" oder halt "Sierra -t", dann hast Du EGA-Grafik und dreistimmigen Tandy-Sound :) Bei Larry1 gibt es Probleme mit dem "se...
von FGB
Do 10. Aug 2017, 19:36
Forum: Hardware
Thema: Vobis / Highscreen Soundkarten
Antworten: 15
Zugriffe: 976

Re: Vobis / Highscreen Soundkarten

Eine Midisound 2000 SB habe ich auch hier - aber leider gibt es keine vernünftigen Treiber für das Teil. Dein Ernst? Respekt. Die waren auch nicht so verbreitet, geschweige denn gut dokumentiert. Also für DOS war da ein TSR für SB Pro aber Adlib und GM ging Out of the Box meine ich, will mich da ab...
von FGB
Do 10. Aug 2017, 17:42
Forum: Hardware
Thema: Vobis / Highscreen Soundkarten
Antworten: 15
Zugriffe: 976

Re: Vobis / Highscreen Soundkarten

Also wenn sie exakt so aussieht wie auf dem Bild dann war es eine NX Pro. Die habe ich auch hier von CPS. Die ist dann wohl der besagte Sound Blaster 3.0. Wenn du willst, kann ich ja mal einen Stereotest durchführen. Eine Midisound 2000 SB habe ich auch hier - aber leider gibt es keine vernünftigen ...
von FGB
Do 10. Aug 2017, 16:31
Forum: Hardware
Thema: Vobis / Highscreen Soundkarten
Antworten: 15
Zugriffe: 976

Re: Vobis / Highscreen Soundkarten

Der "Pro 4" wurde auch mit Stereo beworben, ich hab auch das Originalhandbuch hier bei mir. Wenn wir davon ausgehen, dass deine Erinnerungen dich nicht trügen und uns das komplette Lineup der Aztechkarten anschauen, dann sieht es fast so aus als sei dir ein 2.5er als 3.0er "angedreht&...
von FGB
Do 10. Aug 2017, 15:40
Forum: Hardware
Thema: Vobis / Highscreen Soundkarten
Antworten: 15
Zugriffe: 976

Re: Vobis / Highscreen Soundkarten

Warum? Er hat doch Recht.. Toller erster Beitrag, Glückwunsch! :idea: 1. Hat er nicht Recht. (Ja, ein Nichtargument kann auch mal mit einem anderen Nichtargument gekontert werden ;) ) 2. ist unabhängig davon ein so dreister Verweis auf das Spin-Off Forum nicht die feine Art. 3. Beiträge ohne Themen...
von FGB
Do 10. Aug 2017, 15:37
Forum: Hardware
Thema: Vobis / Highscreen Soundkarten
Antworten: 15
Zugriffe: 976

Re: Vobis / Highscreen Soundkarten

benjamin92 hat geschrieben:Das Forum hier ist tot, wenn du dich für DOS und alte Hardware interessierst, komm hier her:
EDIT: Werbelink entfernt


Kannst du dir solche Frechheiten evtl. sparen? - Danke :like:
von FGB
Sa 5. Aug 2017, 21:42
Forum: Hardware
Thema: ECS UM386 erkennt kein RAM
Antworten: 7
Zugriffe: 706

Re: ECS UM386 erkennt kein RAM

OK, super, dann können wir schonmal die übertaktete CPU als Ursache ausschließen. Ich nehme an, du hast schonmal probiert, den Paritycheck im BIOS auszuschalten, wenn nicht, probiers mal, falls du vielleicht non-Parity-Module hast (2 Chips oder 8 Chips auf den Simms) - auch wenn die allermeisten Rec...
von FGB
Sa 5. Aug 2017, 19:01
Forum: Hardware
Thema: ECS UM386 erkennt kein RAM
Antworten: 7
Zugriffe: 706

Re: ECS UM386 erkennt kein RAM

Hallo, also das Board läuft! Das ist schon mal die Gute Nachricht, aber es werden eben nur die 640kB Base RAM erkannt. Ist ja immerhin schon gut, dass du überhaupt ein Bild bekommst. Das hattest du in deinem Eingangsposting nicht erwähnt. : Hi, mal eine Frage an die Experten: ich habe hier ein sehr...
von FGB
Sa 5. Aug 2017, 16:37
Forum: Hardware
Thema: ECS UM386 erkennt kein RAM
Antworten: 7
Zugriffe: 706

Re: ECS UM386 erkennt kein RAM

Hallo, ohne zu wissen, ob es sich dabei tatsächlich um den Oszillator für den CPU-Takt handelt, wird dir die Frage niemand beantworten können. Lad doch mal ein gutes Bild deines Boards hoch. Der Verdacht liegt jedoch nahe, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Oszillator, der CPU und dem vermeitli...
von FGB
Di 1. Aug 2017, 21:54
Forum: Hardware
Thema: Sinnvolle Grafikkarte für 486DX4 PCI?
Antworten: 8
Zugriffe: 698

Re: Sinnvolle Grafikkarte für 486DX4 PCI?

Dabei ist der S3 Savage 4 Pro Chip der Stealth erstaunlich kompatibel. Aber natürlich außerhalb jeglichen zeitlichen Kontexts.
von FGB
Di 1. Aug 2017, 16:33
Forum: Hardware
Thema: Aztech NX Pro kompatible mit Disney Sound Card
Antworten: 16
Zugriffe: 952

Re: Aztech NX Pro kompatible mit Disney Sound Card

Das ist eindeutig ein datestamp of production. Fällt also in die Zeit, als das OPL3 Patent noch wirksam war.
von FGB
Di 1. Aug 2017, 12:51
Forum: Hardware
Thema: Aztech NX Pro kompatible mit Disney Sound Card
Antworten: 16
Zugriffe: 952

Re: Aztech NX Pro kompatible mit Disney Sound Card

Mit dem Rauschen gebe ich dir vollkommen Recht. Gehört für mich genauso dazu. Ich will ja das Feeling von damals wieder bekommen und nicht "perfekt emulieren". Deine Tabelle kenne ich. Großes Lob dafür. 1:1 Kopie ist mir bekannt, jedoch weiß ich nicht wie legal sie waren. Wenn sie lizenzi...