Die Suche ergab 1232 Treffer

von FGB
Di 31. Okt 2017, 15:31
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3389
Zugriffe: 514614

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Hey Captain,
sehr interessante FPUs! Danke fürs Posten!
von FGB
Sa 28. Okt 2017, 15:03
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3389
Zugriffe: 514614

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Sehr cool - falls du mal die Muße hast, die Chips abzulichten, lass dem Forum mal ein Bild davon zukommen.
von FGB
Do 26. Okt 2017, 21:49
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3389
Zugriffe: 514614

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Schaut ja sehr interessant aus. Steht das "Reveal" auch auf der CPU selbst oder nur auf dem Karton?
von FGB
Do 26. Okt 2017, 16:13
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3389
Zugriffe: 514614

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Ein K6-III mit 2.4V verbrät nochmal eine ganze Menge mehr als ein K6-2 mit 2.4V. Das würde ich diesem zarten Board nicht antun (18.8 Watt zu 29.5 Watt bei den 450ern)
von FGB
Do 26. Okt 2017, 09:56
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3389
Zugriffe: 514614

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Es gibt auch absolute Klassiker, die nicht besonders selten sind. Der MMX 233 gehört auf jeden Fall dazu. Eine tolle Retro-CPU, gerade auch für Windows 9x Spiele (3Dfx). Sehe ich auch so :) Als nächstes werde ich mal meine beiden K6-2 Professoren mit 350 und 450 Mhz auf dem FIC PA-2005 testen. Offi...
von FGB
Mi 25. Okt 2017, 23:36
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3389
Zugriffe: 514614

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Es gibt auch absolute Klassiker, die nicht besonders selten sind. Der MMX 233 gehört auf jeden Fall dazu. Eine tolle Retro-CPU, gerade auch für Windows 9x Spiele (3Dfx).
von FGB
Fr 20. Okt 2017, 23:22
Forum: Hardware
Thema: 3dfx Loop Kabel
Antworten: 9
Zugriffe: 2732

Re: 3dfx Loop Kabel

Hi und willkommen hier im DOS-Forum,
das Kabel würde gehen, ein halber Meter Länge macht keinen qualitativen Unterschied, jedoch hast du immer einen gewissen Verlust mit einem Loop-Kabel. Aber er ist zu verschmerzen.

Viele Grüße
Fabian
von FGB
So 20. Aug 2017, 18:07
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 86
Zugriffe: 19098

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

matze79 hat geschrieben:Ich meinte zwecks DSS.


OK matze, das habe ich dann im falschen Kontext gelesen. Ich war anscheinend noch etwas getriggert vom letzten Vorfall. Entschuldige bitte.
von FGB
So 20. Aug 2017, 15:43
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 86
Zugriffe: 19098

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

matze79 hat geschrieben:Joa ist eh egal, hier passiert wohl eh nicht mehr viel :)


Kannst auch du dir das Stänkern bitte sparen? - Danke :like:
von FGB
Sa 19. Aug 2017, 12:05
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 86
Zugriffe: 19098

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Je nach gewünschter Geschwindigkeit von 1 (286er) über -C E (DX2/66 - mit FastVid oder MTRRLFBE - macht ca. 10fps Unterschied zwischen beiden Tools beim 3DBench) bishin zu -C C (Am5x86 133 / P75 mit FastVid). Ja, moslo und andere Tools throtteln nicht wirklich die Hardware sondern nur per Software. ...
von FGB
Sa 19. Aug 2017, 10:32
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 86
Zugriffe: 19098

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Ich habe nochmal nachgeschaut, der ICH2 von deinem i815E Chipset wird unterstützt: Throttle chipset support list: ALI 1535 AMD 755, 756, 766, 768 Intel PIIX4, ICH, ICH0, ICH2, ICH3s, ICH3m, ICH4, ICH4-M, ICH5, ICH6, ICH6m, ICH7, ICH7m, 440MX mobile Nvidia Nforce1, Nforce2(maybe?) SiS 85C503/5513 961...
von FGB
Sa 19. Aug 2017, 10:13
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 86
Zugriffe: 19098

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Der i815E hat einen ICH2. Ich weiß, dass von THROTTLE ICH und dann wieder ICH3, 4, 6, 7 unterstützt werden. Müsstest du mal recherchieren. Aber es ist durchaus möglich, dass es deswegen leider nicht läuft.
von FGB
Fr 18. Aug 2017, 18:24
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 86
Zugriffe: 19098

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Ob THROTTLE gut läuft oder nicht hängt eher vom Chipset ab. Ich hab beste Erfahrungen mit VIA-Chipsets gemacht, aber auch mit einem Intel BX Board. Ich hab die aktuellste Version built 27 genommen (http://www.oldskool.org/pc/throttle/DOS). Mit dem Celeron 466 erreiche ich im 3DBench dann je nach Ein...
von FGB
Fr 18. Aug 2017, 15:52
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 86
Zugriffe: 19098

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Weil der 466er der schnellste sehr häufig und günstig verfügbare Celeron ist (ich meine vor allem Socket FPGA370) und der 466er bei vollem Speed in Spielen ca. einem 450er Pentium III entspricht (selten ein wenig langsamer). Dh. man kann die Hybridsysteme, wenn man sie nicht gerade per THROTTLE lang...
von FGB
Fr 18. Aug 2017, 10:46
Forum: Hardware
Thema: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams
Antworten: 86
Zugriffe: 19098

Re: Nachbau Disney Sound Source & diverser Covox Krams

Du steckst den Covox an LPT1 und lädst den "temu /L1 /T44" Das geht aber nur ohne EMM386 geladen. Dann startest Du bspw.SpaceQuest1 mit "SQ1 -t" oder halt "Sierra -t", dann hast Du EGA-Grafik und dreistimmigen Tandy-Sound :) Bei Larry1 gibt es Probleme mit dem "se...