Die Suche ergab 241 Treffer

von oDOSseus
Do 30. Okt 2014, 18:04
Forum: Programmierung
Thema: Ram allocation (ASM)
Antworten: 11
Zugriffe: 2506

Ram allocation (ASM)

Hallo liebes DOS-Forum! Nach vielen langen Jahren in der Versenkung, bin ich mal wieder am Programmieren für DOS. Ich habe noch nie zuvor RAM alloziiert in DOS und irgendwie gibt es da Probleme. Ich fordere bsp. 100 byte an. Das macht nach meiner Rechnung 7 Paragraphen. Also BX=7, AH=48h und int21 a...
von oDOSseus
Mo 21. Nov 2011, 10:08
Forum: Off-Topic
Thema: Was lauscht ihr gerade für Musik?
Antworten: 7
Zugriffe: 2626

Re: Was lauscht ihr gerade für Musik?

Hey Leute =) Das folgende Lied ist von einer Punk Band, die darüber singt, dass das Nazitum nur Fassade von Menschen ist, die mit sich selbst nicht zufrieden sind und diesen Selbsthass und Selbstekel auf Fremde projezieren müssen. Expliziet wird hier von einem schwulen Nazi gesungen, der auf türkisc...
von oDOSseus
Mo 10. Okt 2011, 23:54
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Wann teilst du durch null-Adressen??? Folgende nicht abweisbare Gründe gibt es für die Exception: 1. Es ist die einzige richtige Lösung der Rechnung: Nämlich keine Lösung 2. Der Programmierer erfährt so, ob er gerade Murks macht, denn es ist Murks wenn man durch Null teilt 3. Der Programmierer kann ...
von oDOSseus
Mo 10. Okt 2011, 11:41
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Du kannst doch nicht einfach behaupten es sei sinnvoll durch Null zu teilen, wenn es mathematisch gar nciht möglich ist. Gib mir ein Code-Beispiel, bei dem die Daten nicht korrupt sind und wo durch Null teilen Sinn macht. Abgesehen Davon ist x/0!=x. Wenn wir das ändern können wir auch gleich sagen x...
von oDOSseus
So 9. Okt 2011, 20:24
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Ich muss Dosenware zustimmen. 1. DIV ist ein Mathematischer Befehl. In der Mathematik ist x/0 eben nicht x. x/0 ist nicht definiert und somit hat es kein Ergebnis. 2. Kein Programm will durch Null teilen. Es gibt keine Situation in der es Sinnvoll ist einen Wert durch Null zu teilen. Wenn man doch d...
von oDOSseus
Fr 7. Okt 2011, 16:47
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Aber... aber... Warum gibt es einen loop befehl, wenn er so unnötig ist? Ich dachte immer, dass man das, wass die CPU selber kann, auch genau so tun sollte. Das ist doch dämlich, dass loop langsamer als dec und jne ist... Ich bin erschüttert^^
von oDOSseus
Do 6. Okt 2011, 16:47
Forum: Programmierung
Thema: [LOWLEVEL] Memmap
Antworten: 10
Zugriffe: 1909

Re: [LOWLEVEL] Memmap

Danke für eure tatkräftige Hilfe. Wenn es soweit ist, werde ich ncoh einmal darauf zurückkommen
von oDOSseus
Do 6. Okt 2011, 16:44
Forum: Programmierung
Thema: Codeschnipsel
Antworten: 4
Zugriffe: 1441

Re: Codeschnipsel

Hier eine routine mit der man double-words auf einer 16bin CPU teilen kann. Zum Verständnis empfehle ich stark http://dcla.rkhb.de/div.html ;---------------------------------------------------------- ;Teilt ein dword durch ein anderes. Der Dividend ist AX:BX (AX ist das höhere ;word) und der Divisor...
von oDOSseus
Do 6. Okt 2011, 16:42
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Vielen dank für das Lob =) Es freut mich, dass der Code verständlich ist. Soweit ich weiß ist der loop-Befehl schneller als ein decrease und ein bedingter jump, denn der loop befehl ist ja in der cpu optimiert (genauer: im Microcode). Und da diese Schleife bei dem ausgeben einer Zahl 32 * 2 (1 für d...
von oDOSseus
Mi 5. Okt 2011, 10:54
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Habe nun den Code nochmal schön gemacht. Habe anfangs den fehler gemacht und die speicherstellen nicht mit "word" gekennzeichnet. Hatte den fehler erst nach 3 stunden gefunden xD xD Hier jedenfalls der code, von dem ich denke, dass er schöner als der auf der Seite ist: ;-------------------...
von oDOSseus
Fr 30. Sep 2011, 12:39
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Auf deiner verlinkten Seite gab es eine wirklich hervorragende Erklärung zur division:
http://dcla.rkhb.de/div.html
Also wenn es dich auch interessiert, kann ich das nur empfehlen. Die erklärung ist zwar nur für 8bit zahlen, aber das reicht ja auch zum Verständnis
von oDOSseus
Di 27. Sep 2011, 18:39
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

DIe Varianten gehen bitweise vor. Dadurch hast du maximal 32 Durchläufe. Wenn ich 1.000.000.000 durch 10 Teile habe ich jedoch 100.000.000 Durchläufe. Das heißt, sobald der Quotient größer als 32 ist, wird meine Version zu langsam
von oDOSseus
Di 27. Sep 2011, 15:25
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Folgender Code funktioniert jetzt zum dividieren richtig: div_dword: push si push di xor si, si xor di, di clc div_dword_sub: sub bx, dx sbb ax, cx jc div_dword_too_far add si, 0x01 adc di, 0x00 jmp div_dword_sub div_dword_too_far: clc add bx, dx adc ax, cx mov dx, si mov cx, di pop di pop si ret Ab...
von oDOSseus
Di 27. Sep 2011, 12:20
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Ich habs jetzt. Der Code: ;---------------------------------------------------------- ;Teilt ein dword durch ein anderes. Der Divisor ist AX:BX (AX ist das höhere ;word) und der Dividend in CX:DX (CX ist das höhere word). Das Ergebnis ist in ;CX:DX und der Rest in AX:BX div_dword: push si push di xo...
von oDOSseus
Do 22. Sep 2011, 20:53
Forum: Programmierung
Thema: dword dezimal ausgeben
Antworten: 40
Zugriffe: 7558

Re: dword dezimal ausgeben

Ich habe es nun so umgesetzt, doch es funktioniert nicht und ich weiß nicht wieso: ;---------------------------------------------------------- ;Teilt ein dword durch ein anderes. Der Divisor ist AX:BX (AX ist das höhere ;word) und der Dividend in CX:DX (CX ist das höhere word). Das Ergebnis ist in ;...