Die Suche ergab 92 Treffer

von idspispopd
Do 21. Jan 2016, 16:12
Forum: Spiele
Thema: Mit Ark gepackte ZIP-Dateien unter DOS entpacken
Antworten: 3
Zugriffe: 1663

Re: Mit Ark gepackte ZIP-Dateien unter DOS entpacken

Auch mit 7-zip kannst Du es ganz einfach schaffen, Zip-Dateien zu erzeugen, die andere Programme nicht unbedingt entpacken können. ZIP ist ein Container-Format, vieles ist standardisiert, nicht jedes Programm unterstützt aber jedes Kompressionsverfahren, dass irgendein anderes Programm vielleicht da...
von idspispopd
Do 21. Jan 2016, 16:04
Forum: Windows bis 3.x
Thema: Nicht genügend Erweiterungsspeicher, um Windows zu starten
Antworten: 20
Zugriffe: 6340

Re: Nicht genügend Erweiterungsspeicher, um Windows zu start

UMB ist bestimmt nicht gemeint, das müsste hoher oder höherer Speicherbereich heißen. Außerdem ist Windows das ziemlich egal, wenn überhaupt wird eine Mindestmenge an konventionellem Speicher vorausgesetzt. Es wird schon XMS gemeint sein. Ich meinte mit Overkill auch nicht dass man das nicht tun sol...
von idspispopd
Do 21. Jan 2016, 12:10
Forum: Gästeforum
Thema: Datei in einen Ordner und in all dessen Unterordner kopieren
Antworten: 30
Zugriffe: 7189

Re: Datei in einen Ordner und in all dessen Unterordner kopi

Ich konnte doch nicht bis Freitag abwarten und bin mal zum Nachbarn rübergegangen mit einem USB-Stick und den Dateien. Den Nachbarn kenne ich schon ewig, also war kein Problem mal kurz seinen älteren Laptop zu benutzen auf dem Win2000 drauf ist wegen der Kopier-Sache. Die MSDOS Version dort ist 5.0...
von idspispopd
Do 21. Jan 2016, 11:04
Forum: Windows bis 3.x
Thema: Nicht genügend Erweiterungsspeicher, um Windows zu starten
Antworten: 20
Zugriffe: 6340

Re: Nicht genügend Erweiterungsspeicher, um Windows zu start

Ein Libretto 110CT sollte schon serienmäßig 32MB RAM haben, eigentlich ist das Gerät schon Overkill für WfW 3.11, sollte aber laufen. Selbst 4MB reichen eigentlich locker. Die Ausgabe von mem würde mich auch interessieren. Das einzige was ich mir vorstellen kann ist das irgendetwas installiert ist, ...
von idspispopd
Di 19. Jan 2016, 10:48
Forum: Gästeforum
Thema: Datei in einen Ordner und in all dessen Unterordner kopieren
Antworten: 30
Zugriffe: 7189

Re: Datei in einen Ordner und in all dessen Unterordner kopi

Ohne mich mit dem Problem jetzt näher beschäftigt zu haben bin ich etwas irritiert über die Aussage "Einer meiner PC`s hat noch Win98 drauf". Auch neuere Windows-Systeme haben eine Kommandozeile, die vermutlich sogar mehr Features bietet als ein echtes DOS. Inzwischen gibt es dazu noch die...
von idspispopd
Mo 18. Jan 2016, 11:27
Forum: Galerie
Thema: meine Retro's...
Antworten: 555
Zugriffe: 87976

Re: meine Retro's...

Diese CPU benötigt normalerweise 1,8 Volt Betriebsspannung - auf dem Board waren 2,8 Volt eingestellt. FSB und Multiplikator waren auf die wohl originale CPU immer noch eingestellt ( 66 x 2,5 ) und das Witzig ist, egal welche Spannung und egal welchen FSB und Multiplikator man einstellt, der PC sta...
von idspispopd
Di 12. Jan 2016, 15:01
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3379
Zugriffe: 456565

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Hallo idspispopd ! Wow...ein schwer nachzutippender Nickname ^^! Danke für die sehr interessante Stellungnahme! Ich werde am kommenden WE mal ein BIOS-Update machen - zwischen der Revision die auf dem MB ist und der neuesten Revision die angeboten wird, sind Welten! Kann also gut sein, dass sich da...
von idspispopd
Mo 11. Jan 2016, 13:39
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3379
Zugriffe: 456565

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Hallo xaar ! Ja, auf die Mobile-CPUs habe ich auch getippt - zumal ja beinahe alle Hinweise im WWW darauf hin geführt haben. Aber ich hätte eben nicht gedacht dass eine Mobile-CPU (wie Du schon sagst zBs wegen der völllig anderen Betriebsspannung) in einem Sockel-7-PC überhaupt läuft (und dazu auch...
von idspispopd
Mi 30. Dez 2015, 09:58
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3379
Zugriffe: 456565

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Die CT3670 ist eigentlich eine Sound Blaster AWE32 aber bei der wird schon der AWE64 Chipset benutzt. Man hat den Vorteil, dass man den Wavetable RAM mit SIMM Modulen erweitern kann. Aber Soundfonts lassen sich meines Wissens erst richtig unter Win9X in DOS Spielen nutzen. Ich denke auch, dass die ...
von idspispopd
Di 22. Dez 2015, 15:56
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3379
Zugriffe: 456565

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Jop, dieses MIDIBOARDCHILL hab ich, funktioniert super :like: Die AWE64 Value hat 512kb Ram, also ist sie Wavetablemäßig für die Mülltonne, das macht sie so günstig ;-) Mal langsam. Natürlich ist die AWE64 jetzt für Wavetable nicht super, es ist aber ein 1MB ROM mit einem Patchset (Soundfont?) drau...
von idspispopd
Di 22. Dez 2015, 10:13
Forum: Allgemeines
Thema: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...
Antworten: 3379
Zugriffe: 456565

Re: Habe heute folgende Retro Hard/Software bekommen ...

Das gilt aber nicht für alle AWE32. AWE64 verwenden tatsächlich alle CQM statt "echtem" OPL3, aber auch viele AWE32-Modelle tun das, da muss man genau hingucken wenn man darauf wert legt. Ansonsten ist die AWE64 natürlich nicht schlecht, unproblematisch, läuft auch mit fast beliebig schnel...
von idspispopd
Fr 11. Dez 2015, 11:30
Forum: Emulation
Thema: DOSBOX vs. native Hardware
Antworten: 3
Zugriffe: 3456

Re: DOSBOX vs. native Hardware

Ich glaube dass DOSBox nur MIDI-Daten durchleitet, alles andere wird emuliert und als einfacher Wave-Stream ausgegeben. Ich glaube es gab irgendeinen Fork der manche Sachen durchreicht, ich weiß aber nicht ob das überhaupt für Soundkarten geht oder nicht nur für Grafikkarten. Bei der GUS bin ich zie...
von idspispopd
Fr 11. Dez 2015, 11:21
Forum: Hardware
Thema: Notebook: eingebaute Soundkarte identifizieren?
Antworten: 21
Zugriffe: 3475

Re: Notebook: eingebaute Soundkarte identifizieren?

Na wenn das Ding 3,5" Klinken hat warum nicht ? :) Meistens gibts ja eher ein Dock für die Dinger mit ISA Slot. Du meinst vermutlich 3,5mm? ;-) Habe ich auf dem Foto nicht erkannt, wäre aber ein starkes Indiz. (Ich weiß nicht ob es Rechner ohne Soundkarte aber mit Klinkenausgang gibt. Wenn es ...
von idspispopd
Do 10. Dez 2015, 10:28
Forum: Hardware
Thema: Notebook: eingebaute Soundkarte identifizieren?
Antworten: 21
Zugriffe: 3475

Re: Notebook: eingebaute Soundkarte identifizieren?

Bist Du sicher dass ein Soundchip drin ist? Das war glaube ich bei Notebooks erst in späten 486ern Standard. Kann aber sein dass ich mich irre. Wenn bei der Grafik kein Diagnosetool etwas ausspuckt würde ich mal das VGA-BIOS dumpen (debug.com sollte reichen) und es mit einem Hex-Editor angucken, vie...
von idspispopd
Mi 18. Nov 2015, 13:17
Forum: Off-Topic
Thema: Mikrocontroller-Programierung - Wo anfangen?
Antworten: 14
Zugriffe: 1896

Re: Mikrocontroller-Programierung - Wo anfangen?

Wenn es um einfachen Einstieg geht fallen mir spontan die Arduinos ein, die basieren ja auf AVR. Damit sollte man auf jeden Fall günstiger liegen als mit einem Raspberry. Der scheint für das was Du vorhast tatsächlich überdimensioniert zu sein. Wenn man sich besser auskennt oder ein Gerät funktionie...