Die Suche ergab 1105 Treffer

von Shockwav3
Di 4. Jun 2019, 21:16
Forum: Hardware
Thema: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage
Antworten: 316
Zugriffe: 55233

Re: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage

"nun leer ausgehe" Plot-Twist: Bislang sind bis auf die ca. 20 Betatester alle leer ausgegangen. Erstmal werde ich die Leute im Laufe diesen Jahres abarbeiten die gespendet haben sobald das aktuelle Layout getestet ist. Was danach kommt, will ich inzwischen keinerlei Zusagen mehr machen. V...
von Shockwav3
Mo 22. Apr 2019, 12:34
Forum: Hardware
Thema: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage
Antworten: 316
Zugriffe: 55233

Re: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage

Baert hat geschrieben:Oha, das klingt ja nicht so schön (Anfeindungen)!
Och, nach fast 4 Jahren Projektdauer, war das jetzt das erste Mal, dass es ein ernsthaftes "Problem" und folglich Streit gab - das ist für mich Indikator genug, dass vieles richtig läuft.
von Shockwav3
So 21. Apr 2019, 14:52
Forum: Hardware
Thema: Covox LPT-Soundkarte
Antworten: 36
Zugriffe: 3393

Re: Covox LPT-Soundkarte

Ahja ... wieso verwendet er dann weiterhin 'ne R2R-Ladder statt nem hochwertigen seriellen/parallelen DAC Schaltkreis oder Microcontroller?
Bin auf deine Antwort gespannt.
von Shockwav3
So 21. Apr 2019, 12:54
Forum: Hardware
Thema: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage
Antworten: 316
Zugriffe: 55233

Re: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage

Aktueller Stand: Platinen für den finalen "Release Candidate" wurden bestellt und laufen. Jetzt muss nur noch mein Projektpartner 640k!Enough den aktuellen Stand absegnen (er entwickelt das 16MB ROM Daughterboard), dann gibt's _endlich_ zeitnah den Serienlauf. Aus gegebenem Anlass: Der Ent...
von Shockwav3
So 21. Apr 2019, 12:43
Forum: Hardware
Thema: Covox LPT-Soundkarte
Antworten: 36
Zugriffe: 3393

Re: Covox LPT-Soundkarte

Wer löten kann, kann mittelfristig so eine von mir bekommen: https://i.imgur.com/vigfvpT.png Unterstützt Stereo-on-1 und Disney Sound Source Modi. Kostenpunkt ohne Teile 1.50€ Der Quatsch mit den "High-End" Bauteilen beim CVX2 werd ich nie so recht verstehen und kratzt für mich so ziemlich...
von Shockwav3
Do 8. Nov 2018, 22:57
Forum: Hardware
Thema: Ich habe ihn, den schönsten 286er Schneider Tower AT
Antworten: 238
Zugriffe: 41584

Re: Ich habe ihn, den schönsten 286er Schneider Tower AT

Ich hab jetzt noch ein Datenblatt zum Headland Chipsatz in dem Rechner gefunden ... wie's mir scheint ist der falsch verdrahtet (oder der Chipsatz ist verbuggt und Schneider hat 'nen semi-stabilen Workaround gebastelt). Ich werd mal versuchen die "eigentliche" Implementation wiederherzuste...
von Shockwav3
Do 8. Nov 2018, 20:11
Forum: Hardware
Thema: Ich habe ihn, den schönsten 286er Schneider Tower AT
Antworten: 238
Zugriffe: 41584

Re: Ich habe ihn, den schönsten 286er Schneider Tower AT

Das hilft - Danke. Ist scheinbar eine Revision 5 bei der die fehlende Leitung nachgepflegt wurde (JS11 zwischen den beiden Quarzen). Mist ... dann scheints auch nicht daran zu liegen. Bei nem Kumpel läuft der Rechner jetzt momentan mit 2,6mb (640K on Board + 2MB von einem Intel Above 286 Plus) - sch...
von Shockwav3
Do 8. Nov 2018, 17:19
Forum: Hardware
Thema: Ich habe ihn, den schönsten 286er Schneider Tower AT
Antworten: 238
Zugriffe: 41584

Re: Ich habe ihn, den schönsten 286er Schneider Tower AT

Was für eine Revision hat eigentlich deine CPU Karte? Hab grade nochmal über'm Schaltplan gebrütet und gesehen, dass Schneider zwischen Revision 4 und Revision 5 eine Leitung am Chipsatz nachgepflegt hat (die vorher vermutlich vergessen wurde). Bin da recht zuversichtlich, dass der Rechner damit sta...
von Shockwav3
Do 8. Nov 2018, 17:16
Forum: Hardware
Thema: Unbekanntes Mainboard
Antworten: 8
Zugriffe: 792

Re: Unbekanntes Mainboard

BIOS auslesen und auf 'ne Bezeichnung im Klartext hoffen?
von Shockwav3
Fr 2. Nov 2018, 22:15
Forum: Hardware
Thema: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage
Antworten: 316
Zugriffe: 55233

Re: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage

18 von den Karten gibt's ja schon ;)
von Shockwav3
Fr 2. Nov 2018, 15:46
Forum: Hardware
Thema: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage
Antworten: 316
Zugriffe: 55233

Re: GUS PnP kompatible Soundkarte - Neuauflage

Gibt es schon ein Update? Ich hatte seinerzeit einen oder zwei GUS-PnP-Clones und ein DELL-Komplettsystem zum Testen gespendet und würde gern zwei Karten des GUS-Clones erhalten (natürlich gegen angemessene Zuzahlung)... 2 ;) Der Dell hat kürzlich noch nen Pentium 133 spendiert bekommen. "Eige...
von Shockwav3
Fr 2. Nov 2018, 13:28
Forum: Allgemeines
Thema: Sockel7 Board (PICMG) läuft nicht mit MMX?
Antworten: 1
Zugriffe: 454

Sockel7 Board (PICMG) läuft nicht mit MMX?

Ich hab hier ein Sockel7 Board welches zwar einen Betrieb mit 2 Spannungen erlaubt (3.3V + 2.9V) allerdings MMX CPUs scheinbar nicht mag. Das Board ist von (vorsicht, uneindeutige Angaben) von Acquire Inc. (Laut Anleitung), IEI (Laut Internet) oder Boser Technologies (Laut c't BIOS Tool), Bezeichnun...
von Shockwav3
Fr 2. Nov 2018, 13:00
Forum: Suche/Biete
Thema: [S] Pentium Overdrive MMX
Antworten: 1
Zugriffe: 341

[S] Pentium Overdrive MMX

Irgendeine Sockel7 Variante für 66MHz Bustakt.
Gerne auch erstmal nur leihweise (habe hier ein Sockel7 Board welches zwar 2 Spannungen stellt, aber MMX vor dem Speichertest hängen bleiben).
von Shockwav3
Sa 29. Sep 2018, 23:41
Forum: Hardware
Thema: 8" Floppy
Antworten: 10
Zugriffe: 1111

Re: 8" Floppy

Kumpel von mir hat sowas am laufen ... die Disketten sind sogar bootfähig und das Laufwerk lässt sich bis mindestens WinXP verwenden. Adapter hat er sich selbst nach ner Anleitung im Netz gebastelt, Netzteil hatte er als Elektriker selbst entworfen. Ich frag morgen mal nach Details wie das Laufwerk ...
von Shockwav3
Fr 28. Sep 2018, 13:27
Forum: Hardware
Thema: Ich habe ihn, den schönsten 286er Schneider Tower AT
Antworten: 238
Zugriffe: 41584

Re: Ich habe ihn, den schönsten 286er Schneider Tower AT

Danke für die Info, dann bin ich scheinbar doch nicht ganz doof :)
Im Schaltplan ist es auch ein bisschen verwirrend wie die höchste Speicheradresse (MA9) aus nem anderen IC erzeugt wird als der Rest ... obwohl dort ein MA9 vorgesehen (aber nicht verbunden) ist.