Die Suche ergab 358 Treffer

von zatzen
Di 26. Mär 2019, 00:29
Forum: Programmierung
Thema: Eigenes Videoformat
Antworten: 109
Zugriffe: 30562

Re: Eigenes Videoformat

Sorry dass es solange gedauert hat. Und ich schreibe hier nicht ganz so viel wie Du, habe es aber interessiert alles gelesen. Das ist ein großer Irrtum, dem viele Leute heutzutage unterliegen. Die ersten IBM-PCs wurden mit 64kB, 128kB, 256kB, teurer auch mal 512kB ausgeliefert. Dieses "volle un...
von zatzen
Do 7. Mär 2019, 23:51
Forum: Programmierung
Thema: Trackermodul-Engine (sehr einfach)
Antworten: 280
Zugriffe: 50867

Re: Trackermodul-Engine (sehr einfach)

ZSMs aussieben in Hinblick auf Musikgeschmack der Allgemeinheit: Naja, wer "die Allgemeinheit" ist, kann man sowieso nicht klar abgrenzen. Denkt man nur einmal daran, wie in Deutschland die Alterspyramide aussieht (aufm Kopf steht...), wäre Musik "für die Allgemeinheit" eher etwa...
von zatzen
Mi 6. Mär 2019, 22:56
Forum: Programmierung
Thema: Nicht-Tracker prISM
Antworten: 32
Zugriffe: 6395

Re: Nicht-Tracker prISM

Habe mir beides (ZSM und ISM) mal angehört und bin der Meinung, speziell dieses Stück klingt in ISM sogar etwas besser/"reiner". Naja, ZSM ist auf Samplenutzung/MOD ausgelegt und hat da eindeutigen weiten Vorsprung zu ISM. ISM dagegen, mit seinem von Vornherein auf Digi-Klangsynthese ausg...
von zatzen
Do 28. Feb 2019, 20:43
Forum: Programmierung
Thema: Nicht-Tracker prISM
Antworten: 32
Zugriffe: 6395

Re: Nicht-Tracker prISM

Ich habe das gleiche Stück was ich in ZSM bzw. X-Tracker gemacht habe, auch einmal in AtavISM gemacht. http://www.zatzen.net/DKONGJR.ISM Hat mich ein wenig Zeit gekostet, ich bin eben noch nicht so versiert in dem Programm, aber das ist alles (fast) eine Sache der Gewöhnung. Fast, weil solche Dinge ...
von zatzen
Do 28. Feb 2019, 17:22
Forum: Programmierung
Thema: Trackermodul-Engine (sehr einfach)
Antworten: 280
Zugriffe: 50867

Re: Trackermodul-Engine (sehr einfach)

Wie im ZVID Thread angekündigt habe ich mir ein Stündchen Zeit genommen und ausgetüftelt, wie man am besten ein kleines NES Musikstück in X-Tracker und letztlich ZSM übersetzt. Das hier ist ein erstes Ergebnis: http://www.zatzen.net/DKONGJR.ZSM (675 Byte) Die Hüllkurven der Wellenformen lassen sich ...
von zatzen
Do 28. Feb 2019, 00:00
Forum: Programmierung
Thema: Eigenes Videoformat
Antworten: 109
Zugriffe: 30562

Re: Eigenes Videoformat

Ich denke auch gerne an die genügsamen Spiele zurück, die wir damals auf dem 286er hatten. Teilweise Spiele wie Alley Cat, nur eine EXE oder COM, insgesamt < 64 KB. Soetwas hatte auch seinen Zauber. Viele EGA oder CGA Spiele der 80er waren genügsam, was Rechenleistung angeht, aber auch was Speicher ...
von zatzen
Mi 27. Feb 2019, 20:59
Forum: Programmierung
Thema: Trackermodul-Engine (sehr einfach)
Antworten: 280
Zugriffe: 50867

Re: Trackermodul-Engine (sehr einfach)

Hallo! Design über Funktion ist auch bei mir etwas worüber ich mich aufregen könnte - nicht zuletzt im Lautsprecherbereich, wenn jemand völlig einfallslose 08/15 Lautsprecher ohne eigene Funktionalitätsinnovation herstellt, sich aber wegen dem rein optischen Design dann großartig als Lautsprecher-Ba...
von zatzen
Di 26. Feb 2019, 15:58
Forum: Programmierung
Thema: Nicht-Tracker prISM
Antworten: 32
Zugriffe: 6395

Re: Nicht-Tracker prISM

Hallo! Möchte mich nur mal kurz zwischendurch melden! Ich habe noch mit dem Aussieben der ZSMs zu tun, habe mir das neue AtavISM aber schonmal angesehen. Die Editier- bzw Abspielmöglichkeiten sind wunderbar, super! Die Vorschau der Instrumente beim Konfigurieren kommt mir auch besser vor, es stotter...
von zatzen
So 17. Feb 2019, 22:04
Forum: Programmierung
Thema: Eigenes Videoformat
Antworten: 109
Zugriffe: 30562

Re: Eigenes Videoformat

Hallo! Habe mir das Video mit dem neuen 40K NES Spiel angesehen, beeindruckend und inspirierend. Trotzdem würde ich weiterhin eher auf effektive Kompression (der Grafik vor allem) im "Hintergrund" bauen, immerhin habe ich ja auch fast die 15 fache Speicherkapazität zur Verfügung. Zu ZVID: ...
von zatzen
Sa 26. Jan 2019, 21:45
Forum: Programmierung
Thema: Trackermodul-Engine (sehr einfach)
Antworten: 280
Zugriffe: 50867

Re: Trackermodul-Engine (sehr einfach)

Nunja, ich habe eben zu viel Hobbys die sich im Real Life befinden. Nicht einmal dass ich viel unterwegs wäre, aber es ist eben nicht alles nur programmieren. Um mich zu rechtfertigen, ich habe mich in den letzten 5 Wochen sehr intensiv mit der Konstruktion eines Lautsprechers beschäftigt, hatte Ata...
von zatzen
Fr 18. Jan 2019, 20:31
Forum: Programmierung
Thema: Eigenes Videoformat
Antworten: 109
Zugriffe: 30562

Re: Eigenes Videoformat

Ich überdenke nebenbei andere Möglichkeiten, Grafik platzsparend zu speichern. Ich weiss nicht ob es letztlich sinnvoll ist oder zu etwas sinnvollem führt, aber über die Idee quasi Bitplanes mit je 2 Bit zu verwenden ist mir die Idee gekommen, die Standard EGA Palette zu nehmen und mit den gegebenen...
von zatzen
Mi 16. Jan 2019, 20:35
Forum: Programmierung
Thema: Problem: Verzögerte Auswirkung der Steuerung
Antworten: 5
Zugriffe: 248

Re: Problem: Verzögerte Auswirkung der Steuerung

Vielen Dank schonmal Ihr beiden, für die schnellen Antworten! Ich habe übrigens weder 3D noch Scrolling geplant, und ja, es soll Mode 13h sein. Ich spiele das mal durch, Wobo, wobei ich nicht nur den Fall von AI oder von Menschenhand gesteuerten Gegnern in Erwägung ziehe, sondern auch soetwas banale...
von zatzen
Mi 16. Jan 2019, 16:46
Forum: Programmierung
Thema: Problem: Verzögerte Auswirkung der Steuerung
Antworten: 5
Zugriffe: 248

Re: Problem: Verzögerte Auswirkung der Steuerung

Ein Lösungsansatz wäre vielleicht, die "Auflösung" intern zu erhöhen. Die Grafik-Framerate bleibt gleich, sagen wir einmal 20 Hz. Aber ich vervierfache intern die Abfrage der Steuerung und die Berechnung der automatisierten Elemente. Damit würde sich der "Versatzfehler" auf ein V...
von zatzen
Di 15. Jan 2019, 19:43
Forum: Programmierung
Thema: Problem: Verzögerte Auswirkung der Steuerung
Antworten: 5
Zugriffe: 248

Problem: Verzögerte Auswirkung der Steuerung

Ich würde ja so gern ein Action-Spiel programmieren. Aber mit meiner Herangehensweise habe ich ein Problem mit dem Bildschirmupdate vs. der Steuerung: 1. Frame: Spieler erkennt eine Gefahr, will seine Figur bewegen (drückt entsprechende Tasten) 2. Frame: Dargestellt wird, was während der Darstellung...
von zatzen
Fr 21. Dez 2018, 14:16
Forum: User-Vorstellungen
Thema: Retro-Gamer mit Audio Interesse
Antworten: 12
Zugriffe: 650

Re: Retro-Gamer mit Audio Interesse

Hallo Thomas! Nein, ich hatte mich seit meinen Adlib-Sachen von 1995-98 nicht mehr weiter damit beschäftigt, weil ich parallel schon viel in Sample-basierten Trackern Musik machte und davon träumte, soetwas in meine Spiele reinzubringen. Aber mir fehlten damals noch die nötigen Assembler-Fähigkeiten...