Die Suche ergab 87 Treffer

von TomCat
Fr 28. Apr 2017, 12:13
Forum: Programmierung
Thema: wer kann eine Dos-Datenbank programmieren
Antworten: 9
Zugriffe: 2237

Re: wer kann eine Dos-Datenbank programmieren

Hi,

frage mich grad wozu die Datenbank DOS-basierend sein soll?

Ich meine, mir erschließt sich der Sinn des Ganzen nicht wirklich.
Darf man erfahren wozu du genau so was benötigst?

Cu,
TomCat
von TomCat
Mi 1. Feb 2017, 12:47
Forum: Programmierung
Thema: TCPTSR
Antworten: 1
Zugriffe: 658

Re: TCPTSR

Allerdings wird der Speicherbedarf erst dann weniger wenn TCPTSR vom Qemm in den High-Memory Bereich geladen wird.
D.H. im konventionellen Speicher werden 76.784 Byte verbraucht und in den High-Memory-Bereich verschoben sinds nur die gesagten 43.552 Byte.

Wie kann es so was geben?
von TomCat
Di 31. Jan 2017, 14:38
Forum: Programmierung
Thema: TCPTSR
Antworten: 1
Zugriffe: 658

TCPTSR

Hi,

ich verstehe die Grösse des Treibers: TCPTSR nicht so ganz.
In MS-DOS benötigt der Treiber 43.552 Byte und in FREEDOS ganze 76.784 Byte !!

Warum ist das so unterschiedlich?

THX
von TomCat
Do 26. Jan 2017, 15:15
Forum: Programmierung
Thema: Netzwerk
Antworten: 14
Zugriffe: 2566

Re: Netzwerk

also der Treiber wird schon entladen aber der Speicher wird nicht mehr freigegeben. Sowohl mem.exe zeigt nicht mehr an und eine größere *.exe kann ich auch nicht laden...
von TomCat
Do 26. Jan 2017, 10:22
Forum: Programmierung
Thema: Netzwerk
Antworten: 14
Zugriffe: 2566

Re: Netzwerk

danke erstmal. den Befehl "RELNET.EXE gibt es aber: den Befehl "UNLOAD.MRK" kann ich in den TSR-Utilities leider nicht finden. :-( Wo bekommt man den her? Und hat man dann wieder mehr konventionellen Speicher zur Verfügung, wenn der MS-Client zuvor im konventionellen Bereich gelegen h...
von TomCat
Mi 25. Jan 2017, 14:57
Forum: Programmierung
Thema: Netzwerk
Antworten: 14
Zugriffe: 2566

Re: Netzwerk

hmm,

also ich bekomme nicht genügend Speicher hin.
kann man eigentlich die Netzwerktreiber wieder ausladen?

um dann für andere Programme wieder genügend Speicher zu haben?
Also ohne neu zu booten meine ich.

Thx
von TomCat
Mo 19. Dez 2016, 09:43
Forum: Programmierung
Thema: Netzwerk
Antworten: 14
Zugriffe: 2566

Re: Netzwerk

"ram" weg dafür "noems" hin. Hi, also mit "Noems" wird der verfügbare Speicherplatz gleich noch etwas weniger. Seltsam. Das eigentliche Problem dürfte sein dass in modernen Boards kein freier Bereich von 42 KB für das TCP/IP Protokol frei ist. darum kann man nie über 5...
von TomCat
Do 15. Dez 2016, 09:33
Forum: Programmierung
Thema: Netzwerk
Antworten: 14
Zugriffe: 2566

Re: Netzwerk

Hi,

ich will permanent Daten auf einen anderen Rechner übertragen, also während der Programmlaufzeit. Darum muss das Netzwerk aktiv sein.
Wo schreibe ich das hin mit dem NOEMS?


etwa hier?
DEVICE=c:\dos\qemm\qemm386.sys st:f r:1 ram NOEMS ????

THX TomCat
von TomCat
Mi 14. Dez 2016, 10:58
Forum: Programmierung
Thema: Netzwerk
Antworten: 14
Zugriffe: 2566

Re: Netzwerk

Hi, also es geht auch mit dem QEMM und MS DOS 6.22. Er ist nur wegen falscher Parameter abgestürzt. Ich bekomme jetzt ca. 560.000 Byte bis 570.000 Bytes frei je nach Board. Immer noch zu wenig! Beim booten schreibt der QEMM, dass er den EMS-Seitenrahmen in den konventionellen Speicher lädt, weil im ...
von TomCat
Di 13. Dez 2016, 09:53
Forum: Programmierung
Thema: Netzwerk
Antworten: 14
Zugriffe: 2566

Re: Netzwerk

Also hier mal die Autoexec.bat: Code: @echo off SET LANG=DE SET MTCPCFG=C:\FDOS\MTCP.CFG SET WATTCP.CFG=C:\FDOS SET PATH=C:\NET;%dosdir%\BIN SET NLSPATH=%dosdir%\NLS SET HELPPATH=%dosdir%\HELP SET TEMP=%dosdir%\TEMP SET TMP=%TEMP% SET DIRCMD=/P /OGN /4 SET COPYCMD=/-Y rem SHSUCDX /QQ /D3 rem LH SHSU...
von TomCat
Mo 12. Dez 2016, 15:14
Forum: Programmierung
Thema: Netzwerk
Antworten: 14
Zugriffe: 2566

Netzwerk

Hi, will grad eine Vernetzung zu einem Windowsrechner herstellen. Benutze den MSClient. Leider benötigt der ca 144k an konventionellem Speicher. Bleiben nur ca. 490k für ausführbares Programm übrig. Gibt es ne Möglichkeit trotzdem mindestens 600.000 Byte rauszuleihern? Ich benötige leider so viel ko...
von TomCat
Mi 23. Nov 2016, 11:22
Forum: Programmierung
Thema: Turbo boost
Antworten: 7
Zugriffe: 2670

Re: Turbo boost

Unter DOS arbeiten die meisten Programme mit Schleifen, die dann einfach rasend schnell abgearbeitet werden (die CPU hat hierbei immer 100% Last). Die Programme brauchen die Power also nicht, sondern sie nehmen sie sich einfach, weil sie die kriegen. An heruntertakten ist also sicher nicht zu denke...
von TomCat
Mi 23. Nov 2016, 11:19
Forum: Programmierung
Thema: Turbo boost
Antworten: 7
Zugriffe: 2670

Re: Turbo boost

Roman78 hat geschrieben:Gibt es eigentlich DOS Programme die soviel Power brauchen?



Ja die gibt es allerdings!! Genau deshalb macht man es ja mit DOS oder eben ganz ohne Betriebssystem.
von TomCat
Fr 18. Nov 2016, 10:02
Forum: Programmierung
Thema: Turbo boost
Antworten: 7
Zugriffe: 2670

Re: Turbo boost

Roman78 hat geschrieben:Hast du DOS auf einem I5 oder I7 laufen?


auch, ja klar warum nicht???
von TomCat
Fr 18. Nov 2016, 10:01
Forum: Programmierung
Thema: Bootloader
Antworten: 31
Zugriffe: 7617

Re: Bootloader

danke fuer den code.

ich hab das alles schon hinbekommen. Kann exe-Dateien in den Arbeitsspeicher laden und ausführen.

thx
TomCat