ARJ stellt sich vor

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:-) ;-) :-( 8-) :ugeek: :arrow: :idea: :like: :keen:
Mehr Smilies anzeigen

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: ARJ stellt sich vor

Re: ARJ stellt sich vor

Beitrag von Locutus » Fr 26. Jan 2018, 11:28

Hi!

Danke für die Vorstellung. Ich denke du bist bei uns gut aufgehoben.

Viel Spaß im Forum. Dein Account ist jetzt aktiv.

Gruß
locutus

ARJ stellt sich vor

Beitrag von ARJ-EXE » Do 25. Jan 2018, 11:51

Hallo zusammen,

ich möchte mich hier gern (ganz kurz) vorstellen und bitte um eine Freischaltung des Users "ARJ".

Den ersten Kontakt zu DOS hatte ich mit meinem ersten 286. Seit dieser Zeit hatte ich ohne Unterbrechung immer mindestens ein System unter DOS lauffähig und das Thema hat mich nie losgelassen. Seit vielen Jahren lese ich schon still als Gast im dosforum und habe hier schon zahlreiche wertvolle Tipps und Anregungen erhalten.
Aktuell habe ich mehrere kleine Projekte laufen, wie zum Beispiel:

-Umbau ODIN-/Dallas-Module auf CR2032-Halterungen
-Flashen von XT-ID zur Nutzung von IDE-Festplatten in 8086- und 286-Systemen
-Software-Einrichtung von AST-Rampages zur Speichererweiterung
-RAM-Upgrade von 512KB auf 720KB in 8086-"Notebook" (Sharp-PC 7000)
-Auflöten neuer PS/2-Sicherungen (ggf. inkl. Sicherungshalter) auf defekte Mainboards
-...

Durch o. g. Auflistung ist hoffentlich ersichtlich, dass ich ein ernsthaftes und langfristiges Interesse am Forum habe und bei der Nutzung meiner Systeme nicht an DOS vorbei komme. Auch habe ich schon einige Erfahrungen auf dem Gebiet sammeln können und kann sicher bei manchen Problemen von anderen Usern weiterhelfen.

Liebe Grüße
ARJ

Nach oben